Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Immunologie

PÄDIATRISCHE IMMUNOLOGIE (API) e.V.

Ankündigungen, Ausschreibungen

derzeit keine Ankündigungen oder laufenden Ausschreibungen

 

Stellenangebote

20.11.2021:

We are seeking an enthusiastic and driven research laboratory technician (m/f) to join the Division of Immunology at the University Childrens’ Hospital Zurich. For further details and to submit your application, please check the following websites:

https://jobs.nzz.ch/job/research-laboratory-technician-m-f/221040

https://www.pachlopnik-lab.com

We are seeking a highly motivated postdoctoral fellow (m/f) with a strong interest in inborn errors of immunity to join the Division of Immunology at the University Childrens’ Hospital Zurich. For further details and to submit your application, please check the following websites:

https://www.nature.com/naturecareers/job/postdoctoral-researcher-mf-university-childrens-hospital-of-zurich-749885

https://www.pachlopnik-lab.com

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



03.09.2021:

Facharzt*ärztin für Pädiatrie (oder Facharztreife) für die Mitarbeit im Universitätszentrum für Chronische Immundefizienzen Dresden (U-CID), Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, TU Dresden

Perspektive: Weiterbildung zum Klinischen Immunologen, Diagnostik und interdisziplinäre Betreuung von Patienten mit Immundefizienzen, Autoinflammationsyndromen und Interferonopathien, Erlernung des gesamten Kataloges für die Zusatzbezeichnung des Klinischen Immunologen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zum pädiatrischen Rheumatologen bzw. Infektiologen. Zur Realisierung wissenschaftlicher Projekte ist der Kinderklinik das Klinische Forschungslabor mit den Schwerpunkten Autoinflammation/Immunologie/Experimentelle Hämatologie angeschlossen mit der Möglichkeit eines Clinician Scientist Programmes oder zur Habilitation. Die Beteiligung und Mitgestaltung von Projekten des neu entstehenden Deutschen Zentrums für Kinder- und Jugendgesundheit (DZKJ) am Standort Dresden ist erwünscht.

Kontaktaufnahme bzw. Zusendung der Bewerbungsunterlagen an Frau Holtsch/Prof. Dr. C. Schütz, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden, Fetscherstrasse 74, 01307 Dresden

Tel. 0351 458 12680